JUWELIERE Leicht
Schmuck
Uhren
Unternehmen
Standorte
Events & Reisen
News
Unverkennbar ... LEICHT!
1961 gründeten Gerhard und Rita Leicht in Pforzheim ihre „Werkstätte für feine Juwelen“ – das heutige Stammhaus. Der großen handwerklichen Tradition der „Goldstadt“ eng verbunden liegt das Augenmerk des stetig wachsenden Familienunternehmens in der Herstellung eigener, handgefertigter Schmuckstücke. Der Leitsatz "Juwelen sollten so einzigartig sein wie die Frau, die sie trägt" spiegelt auch heute das Streben nach vollendeter Perfektion in Qualität und Design wieder.

Im Jahre 1990 tritt Georg H. Leicht, der älteste Sohn, zusammen mit seiner Frau Silke in das Unternehmen ein, das fortan von zwei Generationen geführt wird. Gemeinsam entwickeln sie die Philosophie des Hauses weiter und bringen das Unternehmen
weiter auf Expansionskurs. Heute, mehr als ein halbes Jahrhundert nach der Gründung, betreibt Juwelier Leicht neun Niederlassungen an exponierten Standorten in Deutschland.
Mit der Eröffnung des spektakulären Flagschiff-Geschäftes in den SCHMUCKWELTEN Pforzheim, welches gleichzeitig das herausragende Engagement von Juwelier Leicht in seiner Heimatstadt widerspiegelt, tritt das Unternehmen im Jahr 2005 in eine neue Ära der Firmengeschichte ein. In den SCHMUCKWELTEN Pforzheim, dem europaweit einzigartigen Einkaufs- und Erlebniszentrum für Schmuck und Uhren, begeistert das atemberaubende Angebot von Juwelier Leicht Schmuckliebhaberinnen aus ganz Deutschland.